Tempelhof-Schöneberg - Soziales Schreibbüro

Projektzentrum Tempelhofer Damm
Unsere Aktivitäten: 

Wir unterstützen hilfebedürftige Menschen im Bezirk Tempelhof-Schöneberg

  • bei ihrem persönlichen Schriftverkehr
  • beim Verstehen und Ausfüllen von Antragsformularen
  • beim Sortieren und Vervollständigen persönlicher Unterlagen

Den Personen, die Arbeitlosengeld II (HartzIV) beantragen wollen, helfen wir bei der Vorbereitung und Erstellung ihrer Antragsunterlagen für den Leistungsbezug und die Arbeitsvermittlung.

Ganz im Sinne eines gemeinnützigen Schreibbüros, Lotsendienstes und interkulturellen Kompetenzzentrums hat unser Servicepersonal eine hohe Beratungskompetenz und spricht mehrere Sprachen, darunter auch Englisch und Russisch.

Wir haben kundenfreundliche Servicezeiten von montags bis freitags, 08.00 bis 18.00 Uhr.

Sie erreichen uns unter Telefon (030) 743057-80.

Unser erfahrenes Jobcoaching-Team steht auch den Besuchern des sozialen Schreibbüros zur Verfügung. Neben der Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und Vermittlung in Arbeit informieren unsere Jobcoaches über Bildungs- und Beratungsangebote im Bezirk.

 

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen des Programms BerlinArbeit.

Unser Team: 

Wolfgang Plischkowsky - Projektmanager

Telefon: 74 30 57 11

E-Mail: plischkowsky@agens-berlin.de


Sabine Scott - Anleiterin

Telefon: 74 30 57 81

E-Mail: scott@agens-berlin.de


Detlef Heilke - Anleiter

Telefon: 74 30 57 81

E-Mail: heilke@agens-berlin.de


Dana Schöneweck - Jobcoach

Telefon: 74 30 57 77

E-Mail: schoeneweck@agens-berlin.de


Karsten Faust - Jobcoach

Telefon: 74 30 57 77

E-Mail: faust@agens-berlin.de


Schreibbüro-Team

E-Mail: schreibbuero-tsch@agens-berlin.de